Seiten

Sonntag, 23. Dezember 2012

Es ist Bastelzeit.........

Nadelspiel...ich grinse immer unwillkürlich...wenn ich diese dicklichen Herren sehe....ok, dieser ist nicht ganz so fett füllig

Im Blumenladen habe ich diesen großen Zapfen entdeckt, also gleich die Auslage geplündert...Material zusammen gesucht ;O) ........es kommt alles irgendwann mal 
zum Einsatz (meine Meinung)



  • 1 großen Zapfen
  • 11  Stück weiße Filzkugeln 12mm      
  • (fix genadelt)
  • Draht, Heißkleber
  • Moos, Apfelringe, Filzschnur, kleine Tchibokugeln                                                                (vom letzten Jahr...nichts ist umsonst gekauft)
  • künstliche Ilexfrüchte,
  • weiße Filzblüte ( Kreis 15cm) filzen, spiralförmig nach innen schneiden...wie ein Apfel geschält wird...in unregelmäßigen Abständen auf der einen Seite Kerben einschneiden( so werden Blütenblätter angedeutet) ...nach dem trocken in Blütenform zusammen legen und vernähen...fertisch
Ich fange meistens mit den großen Teilchen an, unterlege mit Moos und Apfelscheiben, fülle am Ende die kleinen Lücken auf....

Keks gefällig  ;O)................................................

Ich schlendere jetzt in meine Küche ....was muss das muss....
bis danne....pfeifft Jana


1 Kommentar:

Lykkagard hat gesagt…

Ich mag die Zimtsterne sehr. Also vielen Dank für die Einladung!
Wegwerfen kann und mag ich auch nix. Kann man doch irgendwann brauchen, gerade wenn man (frau) gerne bastelt. Deine Zapfen gefällt mir sehr gut. Die kleinen Filzkugeln sind hübsch, als hinge der Zapfen im fallenden Schnee!
Schönes Fest und liebe Grüße lykka