Seiten

Montag, 1. April 2013

ein schlechter Aprilscherz

...unsere Kinder waren zu Besuch,
das Essen war lecker, 
das Dessert ein farbenfroher Abschluss
...soweit alles gut

Mein kleiner Sauser steht ganz still und leise am Straßenrand, laufen ist eh gesünder  
und plötzlich muss er den Rammbock spielen, 
für ein Frauchenloses Auto, keinen Gang eingelegt, 
die Handbremse nicht gezogen....na toll

Dafür habe ich außer dem zerschrammten Auto, auch eine neue Erfahrung gemacht, unsere Straße ist doch leicht
 abfallend...haha


Blöd ist...letzte Woche habe ich die lauten Winterschäden reparieren lassen, damit mein Ruf
"laute Luzie...Schrecken der Straße" sich nicht zu sehr 
einprägt.  Bin ich morgen wiedermal Gast in der Werkstatt
meines Vertrauens.





Ich wünsche Euch eine frost- und schadenfreie Restwoche 

Seid lieb gegrüßt 
Jana


Jibt dir det Leben een Puff, denn weine keene Träne! Lach dir'n Ast und setz dir druff und baumle mit de Beene.
                                                   Heinrich Zille

Kommentare:

Lykkagard hat gesagt…

Hoffentlich wird es nicht so arg teuer. Ärgerlich ist das wirklich.
LG lykka

Wiebke T hat gesagt…

du arme....ja ich bin da sehr vorsichtig..immer alles sichern mit gang..bremse...schlüssel abziehen...verschließen....
bei unserem trecker gab es tricks....wenn es hupte, wussten wir...die besucherkinder versuchten ihn in gang zu bekommen...aber sie wussten nicht warum es nicht ging...

liebe grü0e wiebke

Sonnentaucher Filzlinge hat gesagt…

Danke...das ist lieb;O) Mein Motto ist... wer nichts tut, dem nichts passiert...die Verursacherin hat sich entschuldigt,was zur heutigen Zeit, auch nicht mehr selbstverständlich ist;O)
Mein Auto hat einen wirtschaftlichen Totalschaden und ich habe heute schon den Papierkrieg für den Anwalt erledigt, damit ich zu meinem Recht komme. Hoffentlich kommt bald der Frühling, mehr Licht , mehr Elan.
Seid lieb gegüßt ...Jana